Schliessen
Alte Wache Freiburg
Schliessen

Kontakt







    Schliessen

    Wollen sie immer am laufenden sein?







      Schliessen
      Schliessen

      Duft & Ordnung

      Mit unserer einfachen Einteilung, finden Sie leicht den passenden Wein für jeden Geschmack.

      für Weinversteher

      Im Holz gereift | kraftvoll | komplex

      Hochkarätige Weine finden hier ihre vollendete Reife durch eine ausgeprägte Lagerung in Barrique- oder Tonneaufässern (225l bzw. 500l Fassungsvermögen). Diese nehmen durch kräftige Toastung und längere Lagerdauer einen ganz besonderen Einfluss auf den Wein und entlassen ihn meist etwas weicher, geschmeidiger, cremiger mit feinsten Nuancen von Süßholz, Leder, Rauch, Zeder und Karamellbis Vanillenoten. Gerade die badischen, kräftig-komplexen Burgundersorten sind wie gemacht für den Ausbau und die Reife im Eichenfass. Die Lagermöglichkeit dieser Besonderheiten ist dann oft überdurchschnittlich und äußerst spannend für den, der die entsprechende Geduld und Faszination in sich trägt.

      für Weinsammler

      Raritäten

      Diese Kategorie von Weinen beinhaltet eine Sammlung von ausgezeichnet gereiften Weinen von unverwechselbarer Einzigartigkeit. Mehrere badische Winzergenerationen haben hierfür ihre jeweils besten Weine eines Jahrgangs ins Archiv gelegt und diese über Jahrzehnte gepflegt. Wir haben uns auf die Suche nach diesen edelgereiften Schätzen gemacht. Durch Ausbau und Alter haben sie an Komplexität, Spannung und Reife gewonnen. Um ihre Vielfältigkeit und Exklusivität perfekt zum Ausdruck bringen zu können, verdienen sie es, zu einem besonderen Anlass oder Menü serviert zu werden. Sie erzählen einmalige Geschichten und sind wertvolle Unikate. Gehen Sie mit uns auf Schatzsuche!

      für Weinschmecker

      Saftig | lieblich | fruchtig

      Hier kommt man in den Genuss von Weinen, die bewusst mit einer saftigen Süße belassen und nicht durchgegoren/trocken ausgebaut wurden. Sie sind wahre Aromenakrobaten und faszinieren mit betörender Duftigkeit und cremigem Schmelz, den man den aufs edelste gereiften Trauben zu verdanken hat. Belohnt wird man mit viel Frucht, Charme und Eleganz und nicht zuletzt mit einem moderaten Alkoholgehalt. Baden glänzt hier mit besonders geschmacksintensiven Rebsorten wie beispielsweise Ruländer, Gewürztraminer, Scheurebe und Muskateller.

      für Luxusweinliebende und Weinfetischisten

      edelsüsse Kostbarkeiten

      Es sind die Weine, die traditionell an der Spitze der deutschen Qualitätspyramide stehen. Gerade in Baden, dem südlichsten und wärmsten der deutschen Weinanbaugebiete sind für diese Qualitäten die allerbesten (klimatischen) Voraussetzungen gegeben. Sie reifen am sonnenverwöhnten Rebstock zu höchsten Süßegratifikationen und finden unter der Bezeichnung Auslese, Beerenauslese, Trockenbeerenauslese und Eiswein – je nach natürlichem Zuckergehalt der geernteten Beeren – ihren Weg zum edelsten Genuss. Ein mit zunehmender Reife einhergehender Wasserverlust in den Beeren ist Grundlage für hochkomplexe, konzentrierte Aromenstrukturen und nahezu endlos haltbare Weinspezialitäten. Beste Partner für diese edelsüßen Kaliber: Zigarrre, gereifte Käsesorten, Desserts und würzig-scharfe Küche.

      für Schaumweinlustige

      Prickelnd | lebendig | spritzig

      Sekt/Schaumwein in Champagnerlaune: Hochwertige badische Sekte und Schaumweine entstehen nach dem großen Vorbild bester Champagner durch eine zweite Gärung in der Flasche. Sie lagern mindestens neun Monate auf der Feinhefe, werden abgerüttelt, degoriert und stehen dann zum Genuss bereit. Je nach Dosage präsentieren sie sich von brut nature (ohne Dosage) bis extra trocken. Bei uns in Baden werden insbesondere die Rebsorten aus der Burgunderfamilie als Grundlage dieser exquisiten Spezialitäten in einer gesonderten Lese geerntet und ausgebaut. Das ist badische Weinkultur auf höchstem Niveau.

      für Überweinnichtnachdenktrinker

      leicht gemacht | leichtfüßig | für jeden Tag

      Das sind federleichte, ehrlich produzierte Trink-Weine für den spontanen, unkomplizierten Genuss mit hohem Spaßfaktor. Sie sind fruchtbetont-reduktiv (ohne Sauerstoff) ausgebaut, mit relativ kleinen Alkoholwerten und können im Frühling oder Sommer gerne auch eiskalt auf der Terrasse genossen werden. Sie schmecken im besten Sinne einfach, ohne Chi-Chi. Eine Flasche reicht da meist nicht. In Baden sind das traditionelle „Vierteleschlotzer“.

      für Weinpuristen

      mineralisch | kühl | filigran

      Die Weine und Rebsorten sind hier perfekt auf den jeweiligen Boden, das Kleinklima und die Lage, kurz ihr individuelles „Terroir“ abgestimmt. Sie sind geradezu maßgeschneidert auf die speziellen Standortfaktoren, aus denen sie ihr Bestes geben. Sie unterstreichen, dass Weinqualität im Rebberg entspringt und erreichen durch gezielte Mengenrestriktion ihren außergewöhnlichen Charakter und Lagentypus, der sich durch eine kühle Mineralik, eine anregend elegante Säurestruktur und eine zugleich vielschichtig, komplexe wie anmutig spröde Art auszeichnet. Gerade Südbaden zeichnet sich durch besonders hochwertige und vielfältige Kleinlagen aus, die die Herzen der Weinkenner höher schlagen lassen.

      für Weinliebhaber

      Vom Holz geküsst | elegant

      Nach hervorragender Arbeit im Rebberg bekommen diese Weine ihren letzten Schliff im Keller, in dem sie in verschiedenen Holzfässern gereift werden, die je nach Toastung verschiedene Aromen an die Weine abgeben und die Reifung der Weine etwas voranbringen. Diese Weine sind hervorragende und genussreiche Speisenbegleiter. Sie werden oft nur kurz im kleinen Barriquefass oder auch einem großen Holzfass eingelagert und zeigen sich äußerst apart, mit feinsten Kräuter- oder Fruchtaromen, charmanter Säure und bei den Rotweinen mit angenehmer Tanninstruktur.

      Duft & Ordnung
      Kostbar Badisch

      Vinothek & Weinbar

      Telefon: 0761/20287-0
      Telefon: 0761/20287-0

      ALTE WACHE
      VINOTHEK & SEKTLOUNGE

      Im historischen Gebäude der ehemaligen Hauptwache, sind die Waffen den Karaffen gewichen aber wir haben noch immer ein Auge auf Badens größte Kostbarkeiten: den Wein. Im ersten Stock wartet die wahre Weinschatzkammer auf den Besucher, mit der gesamten Vielfalt unserer Auswahl.

      UNSERE
      PARTNERWINZER

      Vor mehr als 20 Jahren öffnete die Alte Wache das „Tor zum Badischen Wein“ und verband dadurch badische Winzer mit Weinliebhabern aus der ganzen Welt. Unsere kompetenten Mitarbeiter freuen sich deswegen immer, Ihnen nicht nur den Wein sondern auch die Weingüter dahinter näher zu bringen.

      Entdecken Sie Baden,
      Glas für Glas.

      Zu den Winetastings Terminen

      Jetzt anfragen

      Auch wenn Freiburg weit entfernt ist, ist die Alte Wache durch unseren Onlineshop ganz nahe.

      Die Weine kommen gerne zu Ihnen aber unsere Vinothek ist immer einen Besuch wert: rund 70 besondere Weine aus den Anbaubereichen Kaiserstuhl, Markgräflerland, Breisgau, Tuniberg und Ortenau warten darauf hier in Ruhe gekostet zu werden. Außerdem bietet das Obergeschoss die Kulisse für regelmäßige, geführten Verkostungen zu vielfältigen Themen.

      GUTSCHEIN UND
      GESCHENKESERVICE

      Die besten Geschenke kann man nachschenken! Deswegen verpacken wir Ihren Einkauf auf Wunsch auch gerne für Sie – und sollte Sie sich bei der Wahl des passenden Weines nicht so sicher sein, können Sie mit unseren Gutscheinen nichts falsch machen.

      IN UNSERER SEKTLOUNGE FINDET SICH DIE PERFEKTE BEGLEITUNG FÜR JEDE FEIER.

      Sektkarte

      Stand Oktober 2021

      #01
      CRÉMANT Weinmanufaktur, Weingarten Kristallklares, edles Elfenbeinleuchten. Feingliedriges Mousseaux trägt den zarten Duft von Apfelblüten, reifen Williamsbirnen und saftigem Apfelmost. Verzaubernd exotische Erinnerungen an frisch geriebene Limettenschalen, Tonic water und feinwürzige Bergwacholdernoten. Erfrischend trinkfreudig mit begeisternder Transparenz und sommerlicher Kräuterfrische. Ein sehnsuchtsvoller Gaumenschmeichler
      2019BRUT
      Glas 0,1l
      5
      Flasche 0,75l
      25
      #02
      MUSKATELLER Winzergenossenschaft Jechtingen – Amoltern Kristallklares zartes Gelbgold mit silbrigen Reflexen und feiner Perlage. Duftsequenzen aus Tausend und einer Nacht umgarnen die Nase mit würzigem Ingwer-Muskat, einem Hauch von Pfeffer, frischen Holunderblüten, mit verführerischem Walderdbeer- und Limettenzestenduft. Geschmeidig, streichelnd und zärtlich im Mund mit maskulinen, feinwürzigem Finale. Ein wundervoller Traumtänzer!
      2019TROCKEN
      Glas 0,1l
      5
      Flasche 0,75l
      25
      #03
      RIESLING Weingut Gehrihof, Heuweiler Zartgoldenes Farbspiel mit selbstbewusster Perlage. Duftfeuerwerk von saftigen Pfirsichen, frischgekochtem Aprikosenmus und Boskop-Äpfeln. Fein durchwoben von dezentem Muskat und einem Hauch von blühenden Apfelbäumen. Geschmacklich aufrecht, strahlig mit geschmeidigem Schmelz und prickelnder Frische.
      2015BRUT
      Glas 0,1l
      6
      Flasche 0,75l
      30
      #04
      CHARDONNAY Markgräfler Winzer, Efringen – Kirchen Ecruschimmerndes Farbtuch mit Reflexen von Messing und feinem Mousseux. Umwerfendes Duftszenario trägt die Nase auf Händen. Erinnerungen an herbstlichen Apfelmost, süßlich-herbe Akazienblüten und schüchterne Honig-Zimt-Malz-Melange. Ein ausdrucksstarker, zärtlicher Schaumwein mit barocker Statur und ausdauernder, edelster Würze.
      2015BRUT
      Glas 0,1l
      6
      Flasche 0,75l
      30
      Flasche 1,5l
      50
      #05
      PINOT ROSÉ Alte Wache Selektion Weingut Moosmann, Waldkirch – Buchholz Leuchtend warmes Terrakotta-Bronzefarbspiel mit edlem Moussieren im Glas. Bezaubernd sommerliche Frucht von reifen Waldbeeren, frischen Himbeeren, roten Äpfeln, schwarzen Kirschen und frecher Minzeduftigkeit. Begeistert die Zunge mit saftiger, sommernachtslauniger Frische und verführerisch-herber Granatapfelerinnerung als Schlussarkord. Ein prickelnder Vergnügungspark.
      2018BRUT
      Glas 0,1l
      6
      Flasche 0,375l
      16
      Flasche 0,75l
      30
      #06
      CRÉMANT Alte Wache Selektion Weingut Zähringer, Heitersheim Poliertes Messingfarbspiel mit bernsteinernen Reflexen und champagnergleichen Mousseux. Betörend, fesselnde Duftlektüre mit Erzählungen von spätherbstlichen Streuapfelwiesen, handwarmer Brioche, flirrend-herbduftigem Weißdorn mit Basisnoten von erdiger Mineralik, salzigem Salicorn und japanischem Grüntee. Geschmacksaffin mit den berühmtesten großen Namen seiner Gilde fasziniert er mit zauberhaftem Mousseux, geschmeidiger Würze und feinen Apfeltartesequenzen. Ein mehrfach und auch im übertragenen Sinne ausgezeichneter Sekt. Ein souveräner Cosmopolit und eine wahre Genussentdeckung.
      2018BRUT NATURE
      Glas 0,1l
      650
      Flasche 0,75l
      33
      #07
      PETILLANT NATUREL ROSÉ Weingut Kaltenbach, Gundelfingen Strahlendes Kupferorange im perlendurchwobenen Farbspiegel. Verzauberndes Aromenkonzert von Kumquat, Waldbeeren, Sauerkirschen und saftiger Wassermelone. Begleitet vom zarten Duft von Lindenblüten, Melissen und Salzzitronen. Freches und verführerisch unkonventionelles Geschmackslied von kühler, aufrechter Frische, kräftigem Zitrusimpressionen und fruchtigpflastersteinigem Refrain. Ein weinkunstmutiges gelungenes Unikat.
      BRUT NATURE
      Glas 0,1l
      7
      Flasche 0,75l
      36
      #08
      CUVÉE Winzergenossenschaft Britzingen, Britzingen Funkelndes Gold mit bronzenen Reflexen und feingewobenem, prickelndem Mousseuxschaum. Taucht die Nase in vielfältig-komplexe Dufträume von spätsommerlichen Mostäpfeln, Briocherine und einem zarten Hauch von Muskat. Verführerische Süßholzanklänge kokettieren mit dem Duft nach Heu und Kardamom. Warmwürzig,- salzige Noten träumen vom Pinienwald-am-Meer-Spaziergang. Raumgreifend im Mund, feinwürzig-cremige Noten vereinen sich mit der erfrischend herben Fruchtigkeit des Boskotapfels. Ein sinnlich-fesselndes Erlebnis aus meisterlicher Hand.
      RÉSERVE BRUT
      Glas 0,1l
      750
      Flasche 0,75l
      38
      PRICKELNDE SPEZIALITÄTEN
      #09
      WIER kein Wein , kein Bier Leuchtend weizengoldene Farbkarte. Feine Hefe-Biererinnerungen vereint mit dem erfrischenden Duft von Zitronengras, Apfelblüte, Pfeifentabak und Salzgebäck. Eine Liebesheirat von prickelnd, cremig-frischer Traubenfrucht und würzig-maskuliner Hopfenherbe. Perfekt für Genießer in Entdeckerlaune.
      Glas 0,1l
      4
      Flasche 0,75l
      20
      #10
      KALTENBACH SEKKO ROSÉ Weingut Kaltenbach, Gundelfingen Kristallklares leuchtendes Lachsorange mit zärtlichem Prickeln. Im Duft herrlich fruchtig nach Herzkirschen und Red Delicious Äpfeln. Klare und bezaubernd fruchtig-frische Aromatik mit einem Hauch von Minze und rotem Basilikum. Verwöhnt im Mund mit leichter, fruchtiger Süße, angenehm herben Grapefruitaromen und saftigen Kirschtönen. Erfrischend schwereloser und bezaubernd feinfruchtiger Sekko.
      2016PERLWEIN
      Glas 0,1l
      4
      Flasche 0,75l
      20
      #11
      NOBLING Alte Wache Selektion Markgräfler W inzer, Efringen – Kirchen Kristallklares, sonnig-goldenes Funkeln mit feinperligem Moussieren. Die Nase wandert durch satte Getreide-, Streuobst- und Löwenzahnfelder und findet feuchterdige wie walnussige Erfrischung. Geschmacklich mit feinherben Erinnerungen an Pomelo, zartem Prickeln und edler Weinigkeit. Ein wunderbar veredelter Markgräfler.
      2016BRUT
      Flasche 1,5l
      39

      HIER
      HERRSCHT
      DUFT & ORDNUNG!

      Die Alte Wache sorgt für „Duft und Ordnung“, damit Sie ganz in Ruhe selbst entscheiden können. Wir haben unser gesamtes Weinsortiment in unkomplizierte Kategorien eingeteilt, damit man auch ohne viel Erfahrung den passenden Wein für jeden Moment findet.

      Verkosten &
      Verstehen

      Sie suchen einen speziellen Geschmack oder wollen mehr über eine bestimmte Sorte erfahren? Der Wein spricht zu uns allen aber um ihn wirklich zu verstehen, braucht es jemanden der die Sprache der Trauben spricht. Genau da helfen unsere Sommeliers gerne mit der Übersetzung.

      0
      Warenkorb
      Leerer WarenkorbZum Shop
      Versandkosten berechnen